Eurograd message

Message posted on 14/11/2022

Technology Assessment: Call for Special topic editors

[Deutsche Fassung unten]


Dear list subscribers,

this call for Special topic editors addresses all those who are interested to edit a Special topic in the Journal for Technology Assessment in Theory and Practice (TATuP). Proposals should be submitted in English language to redaktion@tatup.de by 31 January 2023. You will find full information on the journal website on how to submit your proposal for a TATuP Special topic.

Free slots in the journals longstanding Special topic series will be available starting with issue 2/2024. The editorial process for TATuP Special topics starts around 12 months ahead of publication, i.e. the editorial process for the next available Special topic will start c. July 2023.

The journal TATuP is peer reviewed and diamond open access, both online and in print. Its scope covers scientific research and practical as well as problem oriented findings from the interdisciplinary fields of technological innovation, social change and policy advice. TATuP aims at creating public outreach by communicating research findings and policy recommendations also to transdisciplinary stakeholders.

Each issue of TATuP publishes in the journal section Special topic a number of peer reviewed research articles on a specific empirical or conceptional field of technology assessment. To get an overview over the topical range and research articles published in past Special topics of TATuP please consult the journal archive.

By editing a TATuP a Special topic you can make an important contribution to debates of technology assessment and at the same time strengthen your field of research!

Do not hesitate to discuss your ideas with the editorial office by writing to the above mentioned e-mail address.

We are looking forward to receiving your proposals!

TATuP editorial team


Liebe Listenmitglieder,

dieser Call richtet sich an alle, die sich fr die Herausgeberschaft eines Special topics in der Zeitschrift fr Technikfolgenabschtzung in Theorie und Praxis (TATuP) interessieren. Ihre Vorschlge reichen Sie bitte auf Englisch bis sptestens 31. Januar 2023 an
redaktion@tatup.de ein. Alle Schritte zur Einreichung Ihres Vorschlags fr ein TATuP-Thema finden Sie detailliert auf der Webseite der Zeitschrift beschrieben.

Das nchste freie Heft in der etablierten Reihe von TATuP Special topics ist Ausgabe 2/2024. Der Redaktionsprozess fr ein Special topic beginnt ca. 12 Monate vor der Verffentlichung, d. h., der Beginn des Redaktionsprozesses fr das nchste freie TATuP Special topic ist also ca. Juli 2023.

TATuP ist begutachtet (peer review) und kostenfrei zugnglich (diamond open access) sowohl online als auch im Druck und fr Autorinnen wie auch fr die Leserinnen. Die Zeitschrift publiziert wissenschaftliche Forschungserkenntnisse sowie praktische und problemorientierte Erkenntnisse aus den interdisziplinren Bereichen von technologischer Innovation, sozialem Wandel und Politikberatung. TATuP zielt auf eine hohe Reichweite der publizierten Forschungsergebnisse, indem Forschungsergebnisse und Policy-Empfehlungen auch an transdisziplinre Stakeholder adressiert werden.

Jede TATuP-Ausgabe publiziert in der Rubrik Special topic eine Reihe von begutachteten Forschungsartikeln zu einem spezifischen empirisch oder konzeptionell gestalteten Feld der Technikfolgenabschtzung. Fr einen berblick ber bisher publizierte TATuP Special topics und Forschungsartikel besuchen Sie bitte das
Archiv der Zeitschrift.

Durch die Herausgeberschaft eines TATuP Special topics leisten Sie einen wichtigen Beitrag zu Debatten der Technikfolgenabschtzung und strken zugleich Ihre Forschungsfelder!

Kontaktieren Sie die Redaktion gerne unter der oben genannten E-Mail-Adresse, um Ihre Ideen zu besprechen.

Wir freuen uns auf Ihre Vorschlge!

TATuP-Redaktion


TATuP Journal for Technology Assessment in Theory and Practice Karlsruhe Institute of Technology (KIT)

Institute for Technology Assessment and Systems Analysis

Karlstr. 11

76133 Karlsruhe, Germany

www.tatup.de

redaktion@tatup.de

( +49 721 608-26014

7 +49 721 608-24806


EASST's Eurograd mailing list Eurograd (at) lists.easst.net Unsubscribe or edit subscription options: http://lists.easst.net/listinfo.cgi/eurograd-easst.net

Meet us via https://twitter.com/STSeasst

Report abuses of this list to Eurograd-owner@lists.easst.net

view as plain text
Follow by Email